Lorem ipsum Description für das Onkologische Therapiezentrum.

Personalisierte Tumortherapie

Kein Tumor gleicht genau dem anderen und kein Mensch gleicht genetisch genau dem anderen. Ziel ist der personalisierten Medizin ist es, die Behandlung des Patienten möglichst genau an ihn und seine individuelle Erkrankung anzupassen, um so eine optimale Wirkung bei möglichst geringen Nebenwirkungen zu erzielen. Hierzu benötigt man Biomarker , die die Eigenschaften des Tumors näher beschreiben. Das können z.B. Veränderungen im Erbmaterial sein. Für viele bösartige Erkrankungen sind Genveränderungen bekannt, die mit bestimmten zielgerichten Substanzen angesprochen werden können. Eine Tumor-Genomsequezierung kann sowohl das Erbmaterial der Tumorzellen als auch das gesunder Körperzellen präzise untersuchen und entsprechende Informationen zur Verfügung stellen. Noch neuere Ansätze zielen darauf ab, im Blut eines Patienten Spuren des Tumors nachzuweisen und diese in Richtung personalisierte Medizin zu untersuchen. Viele dieser Ansätze sind heute noch nicht reif für die tägliche Praxis. Manche jedoch haben die onkologische Therapie bereits maßgeblich verändert und verbessert. Weitere Neuerungen sind zu erwarten. Lassen Sie sich von uns beraten, was für Sie konkret in Frage kommt.