Lorem ipsum Description für das Onkologische Therapiezentrum.

Balancierte Ohrakupunktur nach Seeber

Akupunktur ist nicht gleich Akupunktur

29. September 2022

Die Ohrakupuktur ist eine Sonderform der chinesischen Körperakupunktur, bei der die Abbildung des Menschen im Ohr (Somatotopie) Grundlage der Therapie ist. Sie hat somit Verbindungen zur chinesischen Medizin und zu den Naturheilverfahren.

Die Ohrakupunktur wird oft als angenehm empfunden, da die Patient:innen angekleidet bleiben und die Nadeln nur sehr oberflächlich gesetzt werden. Durch die Spiegelung Ohr – Gehirn werden vegetative Spannungen und Muskelspannungen im Körper reguliert.

Die Ohrakupunktur kann bei vielfältigen Beschwerden aus dem Bereich der Gynäkolgie, z.B. Menstruations- oder Wechseljahresbeschwerden, aber auch während einer laufenden onkologischen Behandlung eingesetzt werden.

Sprechen Sie uns an!

Die Ohrakupunktur ist keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen und ist somit eine Selbstzahlerleistung gemäß der Gebührenordnung für Ärzte (GÖÄ).